Hautstraffung im Gesicht

RF Microneedling

Bei der Micro-Needling Behandlung werden körpereigene Regenerationsprozesse durch Zellstimulation und Zellproliferation angeregt, welche in einer Kollagen-Neubildung enden. Wiederholende Behandlungen reduzieren kleine Falten und Unebenheiten und führen zu einer Gesamtverbesserung der Hauttextur.

Während der Behandlung werden zudem Wirkstoffe in die Haut eingeschleust um die Hautregeneration anzukurbeln. Anwendungen zur Erhöhung der Hautdichte und Elastizität, der Reduktion von Falten, Akne-Narben, Dehnungsstreifen und Pigmentstörungen.

Bei Nadeltiefen von 1mm bis 1.5mm sind 2-4 Behandlungen im Abstand von 6-8 Wochen notwendig.

Bei der Soft Version wird mit einer Nadeltiefe von 0.5mm gearbeitet. Die Wundheilung verläuft schneller. Sie haben keine Auszeit und am nächsten Tag können Sie wieder Make-up verwenden. Bei dieser Variante sind 8 Behandlungen nötig, wobei die ersten 4 im wöchentlichen Abstand und die weiteren 4 alle 2 Wochen. 

Säurebehandlung

Falten lassen sich wirksam mit, Glycoli-, Mandelic-, Lactic-, und Salicylsäure behandeln – für ein sichtbar besseres Erscheinungsbild der Haut.

Einer der beliebtesten Wirkstoffe in der Hautpflege ist Salicylsäure, eine milde und entzündungshemmende Betahydroxysäure.

Die Haut erneuert sich regelmäßig und stößt alte, abgestorbene Hautzellen ab. Arbeitet dieser Erneuerungsprozess nicht optimal entstehen Mitesser, Pickel und Entzündungen. Ähnlich wie Fruchtsäure trägt Salicylsäure die oberste Hautschicht sanft ab und beschleunigt und verbessert die Zellerneuerung. Sie löst alte Verhornungen und Hautschüppchen, klärt die Poren und lässt überschüssigen Talg besser abfließen. Die Poren verfeinern sich und pickelverursachende Bakterien werden reduziert.

Face Infusion Behandlung

Derzeit gibt es keine andere Behandlung der Haut, die sicherer und dynamischer ist als die Face Infusion. Bei dieser Behandlung werden im ersten Schritt die Zelllagen der Haut mechanisch durch feine Kristalle abgetragen und geglättet. Im zweiten Schritt wird die Haut gereinigt und für die Aufnahme der Wirkstoffe vorbereitet. Im dritten Schritt wird ein abgestimmtes Serum mittels eines pulsierenden Gleichstroms appliziert. Im letzten Schritt wird (durch die vorangehende Behandlung ausgelöst) die Zellbildung normalisiert und die Elastin-Bildung angeregt. Dadurch wirkt die Haut rasch straff und frisch. Face Infusion ist risikofrei. Optimale Ergebnisse können innert kürzester Zeit erreicht werden.

Face Infusion ist die z.Z. einzige Behandlung dieser Art, bei der lokal wirksame Lösungen tief in der Haut appliziert werden. Es ermöglicht eine effektive Behandlung aller Hauttypen und spricht viele Indikationen an wie: Hyperpigmentierung, Akne, sonnengeschädigte oder trockne Haut,  feine Fältchen, erschlafftes Gewebe. Nach der Behandlung mit FACE INFUSION kann man problemlos seinen gewohnten Tätigkeiten wieder nach- gehen. In den U.S.A. wird die Anwendung sehr oft in der Mittagspause durchgeführt.

HIFU

Der hochfokussierte Ultraschall trägt dazu bei, den körpereigenen Heilungsprozess am Gesicht, Hals und Dekolleté anzuregen und aktiv zu beschleunigen. In der Folge straffen sich die schlaffen Haut Partien von selbst. Diese Methode erfordert keine Creme, kein künstliches Filler-Produkt oder Toxine. Sie stützt sich einzig und allein auf die Regenerationsfähigkeit der Körpers. Die Oberfläche der Haut wird nicht beeinflusst, da die Wirkung in der Tiefe erzielt wird.

Mesotherapie

Mit der Mesotherapie werden Wirkstoffe in die untersten Hautschichten transportiert und zwar dorthin wo der Aufbau der Haut und des Bindegewebes stattfindet. Die Haut wird von unten mit regenerierenden und aufbauenden Wirkstoffen aufgefüllt. Die Kollagen Synthese wird angeregt, die Hautstruktur wird gestrafft, die Zellen stabilisiert und die Haut regeneriert.

Die Mesotherapie baut auf die biologischen Funktionen der Hautregenerierung auf. Entscheidend sind die Regelmässigkeit der Behandlungen und die ergänzende Pflege zu Hause. Gute und schnelle Ergebnisse werden bei 1 Behandlung pro Monat erzielt. Insgesamt sind, je nach Hauttyp und Hautzustand, 3 bis 5 Einzelbehandlungen nötig. Nur mit einem konsequenten Kurprogramm werden langanhaltende Wirkungen erzielt.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten

Die Mesotherapie wird auch zur Behandlung von müder erschlaffte Haut, bei Feuchtigkeitsverlust, zum Aufbau stark UV-geschädigter Haut und zur Reduzierung dunkler Flecken im Gesicht eingesetzt.

Mesofaden Behandlung

Unter einem Mesofaden Lifting wird die Möglichkeit verstanden, die Haut durch die Anregung natürlicher Regenerationsvorgänge zu straffen und zu revitalisieren.

Mesofaden Lifting eignet sich für Straffungen aller Art im Gesicht, Behandlung von Gesichtsfalten,  Konturmodellierung des Gesichtes, Straffung von schlaffem Gewebe durch Schwangerschaften/Gewichtsverlust/Alter, Straffung der Haut an den Armen, zwischen den Oberschenkeln, Knien, Bauch, Dekolletee, zur Behandlung von Cellulite.

Ein PDO Faden wird tief unter die Haut eingeführt, die natürlichen Heilungskräfte des Körpers bauen diesen dann langsam ab. Dieser Abbauvorgang führt zum eigentlichen Straffungs-, Regenerations- und Revitalisierungseffekt: Das Gewebe wird sehr gut durchblutet, und Wachstumszellen (Fibroblasten) wandern ein. Diese erzeugen und bauen Kollagen neu auf. Unter dem Mikroskop ist dieser Effekt ersichtlich und die Kollagenbildung wissenschaftlich messbar.

Der Anstieg an Kollagen führt zu sichtbaren und fühlbaren Veränderungen der Haut – im Gesicht wie auch am Körper. Falten verschwinden, Dehnungsstreifen verringern sich und hängende Hautpartien (z.B. Wangen, Mundwinkel, Bauchhaut, Cellulite) werden gestrafft. Dieser sichtbare Effekt entsteht allerdings nicht sofort, sondern benötigt eine gewisse Zeit.

Das Fadenmaterial PDO ist eine Substanz, die seit Jahrzehnten in der Chirurgie als Nahtmaterial bekannt ist. Aufgrund seiner Reissfestigkeit und hervorragenden biokompatiblen Eigenschaften wird er vor allem in der Herzchirurgie und Orthopädie eingesetzt.

Der Faden, der beim Mesofaden Lifting verwendet wird, hat eine Länge von 3 oder 6cm. Das Material ist 100% biokompatibel und löst sich von selbst vollständig auf. Widerhaken werden keine verwendet; im Gegensatz zu anderen Fadenliftings geht es beim Mesofaden Lifting um die Kollagenbildung und nicht darum, Gewebe in eine neue Position zu ziehen.

Die Behandlung ist kurz und (dank einer Anästhesie-Crème) fast schmerzfrei, direkt danach ist Autofahren erlaubt. Im Regelfall sind Sie direkt nach der Behandlung gesellschaftsfähig.

Ein einmal erreichtes Ergebnis dauert Monate, manchmal sogar Jahre an, bis die Schwerkraft und die natürlichen Alterungsvorgänge eine Wiederholung notwendig machen können. Selbstverständlich kann das Verfahren beliebig häufig wiederholt werden.  

Lichttherapie

Mit dem Alter verändern sich Farbton und Textur unserer Haut. Eine Linien und Falten erscheinen, Altersflecken und andere Pigment-Veränderungen können entstehen, dadurch wirkt die Haut insgesamt gröber und unausgeglichen. „Harmonys“ Behandlungen für Hautton und Textur nutzen die Licht- und Laser-Technologien zur Haut-Verjüngung, um die Haut zu glätten, Unregelmässigkeiten auszugleichen und so den Teint, die Elastizität und die Beschaffenheit der Haut zu verbessern.

Fractional-Laser

Fractional Laser ist die erste Wahl bei Pigmentstörungen. Die Haut wird oberflächlich abgetragen und somit die Hautverfärbung und Pigmente entfernt. Durch die Bildung von neuem Kollagen und Elastin nach einer Behandlung mit dem Fractional Laser werden Narben von unten her aufgefüllt. Narben werden massiv reduziert oder verschwinden ganz. Die Haut wird ebenmässiger.